blumenwiese.jpg

Elektroakupunktur bei Ihrer Heilpraktikerin in Köln

Elektroakupunktur nach Dr. Voll - EAV

Mit der EAV werden Akupunkturpunkte (Endpunkte an Kopf, Händen und Füßen) aufgesucht um so das speziell getestete Organ bzw. Organsystem zu messen. So kann eine Aussage getroffen werden, ob das jeweilige Organ belastet ist. Durch Testungen mit verschiedenen Nosoden, Ampullen, Globuli, homöopathische Mittel, Allergenen, Nahrungsmitteln etc. soll ein Messausgleich des belasteten Punktes erzielt werden.
Durch entsprechende Therapie (z.B. der BRT, Originalmedikamenten, homöopathischen Mitteln usw.) können so  die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Ziel dieser Diagnostik und Therapiemethode ist es, den Organismus wieder in ein physiologisches Gleichgewicht zu bringen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.holimed.de

www.eav-verband.de

www.bio-medic.de