neuekraft.jpg

Hydroxypathie - Entsäuerung in der Naturheilpraxis Skutnik in Köln

...bedeutet Übersäuerungserkrankung!

Übersäuerung bedeutet wiederum Verschiebung des PH-Wertes unter dem neutralen Wert von 7. Durch den ständigen Versuch des Körpers, diese Übersäuerung zu regulieren, kann es zu verschiedenen Symptomen bzw. Erkrankungen kommen:

  • Akne
  • Arthritis
  • Asthma
  • Borreliose
  • Bronchitis
  • Darmbeschwerden
  • Diabetes mellitus Typ II
  • Entzündungen
  • Fisteln
  • Fibromyalgie
  • Gelenkbeschwerden
  • Gicht
  • Hämorrhoiden
  • Krämpfe
  • Krampfadern
  • Koliken
  • Migräne
  • Neurodermitis
  • Neuropathien
  • Rheuma
  • Schuppenflechte
  • Zahnbeschwerden

Mit der Hydroxypathie wird ein Komplex zur Diagnostik von Stoffwechselerkrankungen und deren Behandlung durch gezielten Einsatz von Wasserstoff und Sauerstoffionen, sowie deren gemeinsame Verbindungen zur Regulation des PH-Wertes und zur Einstellung des körpereigenen Milieus erzielt.

Auch bei einer zurückliegenden Borreliose, welche unter Umständen jahrelange Gelenkbeschwerden zur Folge hat oder auch unspezifische Hauterscheinungen bzw. Verdauungsstörungen, ist noch eine Ausleitung möglich.  Kontaktieren Sie mich gerne auch telefonisch (kostenloses Infogespräch (5 Min).